Was mir behagt, ist nur die muntre Jagd, BWV 208

Vikipedi, özgür ansiklopedi
Şuraya atla: kullan, ara

Was mir behagt, ist nur die muntre Jagd (İngilizce: The lively hunt is all my heart's desire kısaca: Avcı kantatı'), Johann Sebastian Bach'ın BWV 208 numaralı din dışı kantatı.

5. Arya Schafe können sicher weiden ( Sheep may safely graze ) eserin en popüler kısmıdır. 1713 yılında bestelenmiş olup yaklaşık 40 dakika sürer.

Bölümleri[değiştir | kaynağı değiştir]

  1. Recitative: Was mir behagt, ist nur die muntre jagd!
  2. Aria: Jagen ist die lust der götter
  3. Recitative: Wie, schönste göttin? wie?
  4. Aria: Willst du dich nicht mehr ergetzen
  5. Recitative: Ich liebe dich zwar noch!
  6. Recitative: Ich, der ich sonst ein gott
  7. Aria: Ein fürst ist seines landes pan
  8. Aria: Soll dann der pales opfer hier das letzte sein?
  9. Aria: Schafe können sicher weiden
  10. Recitative: So stimmt mit ein und lasst des tages lust volkommen sein
  11. Chorus: Lebe, sonne dieser erden
  12. Aria (düet): Entzücket uns beide, ihr strahlen der freude
  13. Aria: Weil die wollenreichen heerden
  14. Aria: Ihr felder und auen, lass grünend euch schauen
  15. Chorus: Ihr lieblichste blicke, ihr freudige stunden